Deutsche Meister

Deutsche Pokalsieger
Fußballer des Jahres
Torjäger 1. Bundesliga
Torjäger 2. Bundesliga
Weltmeister 1990
Europameister 1996
Weltmeisterschaft 2006
DDR Fußball-Nationalspieler
Brüderpaare in der Bundesliga
Väter und Söhne in der Bundesliga
Fußball-Bücher
Benutzerdefinierte Suche
AUTOGRAMMKARTEN 2000er 1990er 1980er Vereine | Kontakt
Andreas Brehme
* 09.11.1960
Deutscher Nationalspieler (1984-1994), 86 A-Länderspiele, 8 Tore
Andreas Brehme - Autogrammkarte VfB Stuttgart 2005/2006
Andreas Brehme - Autogrammkarte 1. FC Kaiserslautern 2002/2003

1. FC Kaiserslautern - 2002/2003
1. Bundesliga

Andreas Brehme - Autogrammkarte 1. FC Kaiserslautern 1995/1996
Andreas Brehme - Autogrammkarte Deutsche Nationalmannschaft DFB 1994
Andreas Brehme - Autogrammkarte Inter Mailand 1991/1992 Patrick-Werbekarte
Andreas Brehme - Autogrammkarte Deutsche Nationalmannschaft DFB 1990 - Weltmeister
Inter Mailand - 1991/1992
1. Bundesliga
Andreas Brehme - Autogrammkarte FC Bayern Muenchen 1987/1988
Andreas Brehme - Autogrammkarte Deutsche Nationalmannschaft DFB 1988
FC Bayern München - 1987/1988
1. Bundesliga
Andreas Brehme - Autogrammkarte 1. FC Kaiserslautern 1985/1986
Andreas Brehme - Autogrammkarte 1. FC Kaiserslautern 1983/1984
1. FC Kaiserslautern - 1985/1986 - (ca.) - 1. Bundesliga
1. FC Kaiserslautern - 1983/1984 - (ca.) - 1. Bundesliga

Aktiv bei:
1. FC Kaiserslautern (1993-1998)
Real Saragossa (1992/1993)
Inter Mailand (1988-1992)
FC Bayern München (1986-1988)
1. FC Kaiserslautern (1981-1986)
1. FC Saarbrücken (1980/1981)
HSV Barmbek-Uhlenhorst (1965-1980)

Erfolge als Spieler:
Fußball-Weltmeister 1990 mit Deutschland
Vize-Weltmeister 1986 mit Deutschland
Vize-Europameister 1992 mit Deutschland
UEFA-Cup-Sieger 1991 mit Inter Mailand
Deutscher Pokalsieger 1996 mit 1. FC Kaiserslautern
Italienischer Meister 1989 mit Inter Mailand
Italienischer Supercup-Sieger 1989 mit Inter Mailand
Italiens Fußballer des Jahres 1988

Spiele:
86 A-Länderspiele für Deutschland (10 Tore)
10 Olympia-Auswahlspiele für Deutschland
3 U21-Länderspiele für Deutschland
62 Europacupspiele (7 Tore)
301 Bundesligaspiele (50 Tore)
68 Zweitligaspiele (3 Tore)
116 Spiele Serie A (11 Tore)
24 Spiele Primera Division (1 Tor)

Stationen als Vereinstrainer:
1. FC Kaiserslautern
SpVgg Unterhaching
VFB Stuttgart (2005/2006, Co-Trainer neben Giovanni Trapattoni)


Weltmeister 1990
Am 08. Juli 1990 sorgte Andreas Brehme, damals Italien-Legionär bei Inter Mailand, mit einem kurz vor Schluss im WM-Finale gegen Argentinien verwandelten Strafstoß dafür, dass Deutschland in Rom zum dritten Mal Fußball-Weltmeister wurde. Brehmes Schuss ins linke untere Eck sicherte den 1:0-Erfolg der DFB-Auswahl und machte den Schützen zum Helden, obwohl er dafür eigentlich gar nicht vorgesehen war. Strafstoßschütze Nummer eins im deutschen Team war sein Vereinskollege und Kapitän Lothar Matthäus, doch dieser fühlte sich nach einem Schuhwechsel während der Partie nicht gut, weshalb Brehme antrat und sicher gegen den argentinischen Schlußmann und "Elfmetertöter" Sergio Goycochea verwandelte.

Neben diesem goldenen Schuss machte der frühere Außenverteidiger, der einer der wenigen Profis überhaupt war, der mit dem rechten wie mit dem linken Fuß gleichermaßen gut zurecht kam, auch bei seinem Profistationen in Kaiserslautern, Bayern München, Inter Mailand, Real Saragossa und abermals Kaiserslautern stets eine gute Figur.

Karriere als Trainer
In Kaiserslautern wurde Andreas Brehme nach dem Ende der aktiven Laufbahn erstmals mit Traineraufgaben bedacht, ehe er später zum Zweitligisten SpVgg Unterhaching wechselte. Nach zwei Cheftrainerposten in der Pfalz und vor den Toren Münchens heuerte er im Sommer als Co-Trainer in Stuttgart an, weil sein ehemaliger Mailänder Coach Giovanni Trapattoni den VfB übernahm. Das Duo wurde allerdings während der Saison 2005/2006 beim VfB Stuttgart entlassen, nachdem die Mannschaft hinter den allgemeinen Erwartungen zurückblieb.

 

 


Alle Autogrammkarten
von A-Z
Autogrammkarten-Anfrage

Sammler-Tipp
100 x SAFE HÜLLEN
Autogrammkarten schützen

Sammlerbuch-Tipp
Panini Euro Cup Football Collections 1980-2008
Alle Euro-Panini in einem Buch.

Bildband-Tipp
Fussballtempel
Die schönsten Stadien der Welt


 
www.autogramm-archiv.de
Impressum